Macelodeon - Macs, Drugs & Rock'n'Roll

Das Archiv

Insgesamt 78 Treffer bei der Suche nach 'popkultur' in allen Bereichen

Artikel

2 Treffer in diesem Bereich

Die 100 besten Alben

Musik-Chartsendungen aller Art sind nach wie vor ein Renner im Fernsehen. Zu Recht, denn auch wir hier bei Macelodeon können von Ranglisten, zumal wenn es um Musik geht, nie genug kriegen. Das ist in England, dem Mutterland des sportlichen Wettbew...

Finger on the Trigger for the Year to come

Wie auch schon 2002 und das ganze Jahr 2003 über haben wir uns seit Anfang 2004 damit beschäftigt das gute alte Macelodeon wieder aus der Gruft zu holen und zurück ins gleisende Licht der Online-Öffentlichkeit zu zerren. Was irgendwie ja auch geklapp...

76 Treffer in diesem Bereich

Tocotronic-Texte über Donald-Comics: This Duck is Tocotronic

This Charming Charlie - Peanuts-Comics zu Texten von The Smiths

Justus Jonas twittert nicht - Über moderne Mediennutzung in der Hörspielreihe „Die drei ???“

Alte Hörer, die der Serie seit ihrer Kindheit treu geblieben sind, haben dagegen schon mal Probleme damit, dass die drei Freunde plötzlich die modernen Medien nutzen. Ist das noch der Geist von Alfred Hitchcock, der damals für die Serie Pate stand? Fest steht, dass die drei Fragezeichen neue Medien tendenziell eher spät aufgegriffen haben. Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter nutzen sie nach wie vor nicht.


A Short, Reductive, Timeline of Dark Music

Von Post-Punk über Industrial bis Gothic Rock und zurück.

1979 - 1991: The Classic Era of 4AD’s Sound
4AD’s distinctive roster would end up being hugely influential for years to come on dark music: Cocteau Twins, The Mortal Coil, Clan of Xymox, Dead Can Dance, Throwing Muses, Lush, in addition to releasing important singles from first-wave Goth acts like Bauhaus and The Birthday Party. Essentially road-mapped Darkwave, and several other musical currents. Ended in 1991 with the release of the last This Mortal Coil record. Still vital today as a label with bands like Grimes, Ariel Pink, and The Big Pink.


Why Doesn't MTV Play Music Videos Anymore?

The answer is: Fuck You!


Der Ursprung vieler Internet-Meme

Die Geschichte von Sex in Videospielen

Während es nie wirklich einen Nude-Code gab, damit Lara Croft im ersten Teil von Tomb Raider die Hüllen fallen lässt, wäre dies bei der damaligen Polygongrafik ungefähr so spannend gewesen, wie die Barbie oder Ken auszuziehen, um nachzuschauen, wie Lebensecht sie wirklich sind. Seit damals hat sich viel getan. Deshalb folgt hier nun der Zeitstrahl meiner Highlights, die sich als Pioniere in die sexuell anstößigen Gefilden der digitalen „Final Frontier“ gewagt haben.

What is a Hipster?

Der Club am Morgen danach

Fotos aus Clubs am Morgen nach der großen Feierei…

Punks & Skinheads in der DDR (1985)

Barbies barbarische Brüder: 30 Jahre „Masters Of The Universe“

Sie hießen He-Man, Stinkor oder Man-E-Faces: 1982 stürmte eine wilde Gang von Plastikmuskelprotzen die Kinderzimmer. Fünf Jahre beherrschten die "Masters of the Universe" die irdischen Spielzeugläden - doch plötzlich war die Barbarenhorde wie vom Erdboden verschluckt. Warum eigentlich?


Infografik: Doctor Who Timeline

„Das ist der Tag, von dem ihr noch euern Enkelkindern erzählen werdet.“

Germanys Next Topmodel. Als Buch. Im Stil der Reclam-Literaturheftchen

Morrissey Gets A Job

Ein Malbuch aus dem Jahr 1999

The Encyclopedia of Science Fiction

Sehr umfangreiches Online-Lexikon

Our aim is to provide a comprehensive, scholarly, and critical guide to science fiction in all its forms.


A Collection of Incredibly Bizarre Pop-Culture Paper Dolls

9 Famous Sweaters

100 Years of East London Fashion, Dance and Music In 100 Seconds

Minimalistische Piktogramm-Zeitachsen berühmter Personen

Kurt Cobain Mugshot (1986)

Polizeifoto des jungen Kurt Cobains, dem zur Last gelegt wurde, “God is Gay” an Pickups gesprüht zu haben.


Infografik: How your dad’s music influences your taste

Fun Fact of the Day: Steve Jobs ist der Bruder von Homer Simpsons Mutter

Everything is a Remix (Pt. 2)


Hier nochmal Teil 1

Forgotten Nintendo Games of The 1980’s


4x4 Pixels - an experimental pixel art project

What can you do with a grid of 4x4 pixels? Everything!

We All Want to Be Young – Eine Kurz-Doku über Jugendkultur

Talking to your Kids about Star Wars

„We gonna keep her Jar-Jar Binks free for as long as possible.“ „Binks hates Puppies… Binks killed Grandma… whatever it takes“

A history of zombies in America

Though zombies have been hot for a while, they are now officially the new vampires. Why do Americans love zombies, and what does it say about us?


Bands als Icons

Joy Division - Divorce Attorneys

„Love will tear you apart“

Tim Renner: Halt die Fresse Freifrau

Nichts gegen konservative Politikergattinnen wie Tipper Gore, die aus tiefer Überzeugung dem Rock n Roll den Krieg erklärten. Das ist nicht mein Ding (und auf Dauer offensichtlich auch nicht von Al Gore, der sie verlassen hat) aber ihr gutes Recht. Nichts gegen Politikergattinnen wie die des Bundespräsidenten, die aller Welt ihr Tatoo zeigen oder Politikerinnen wie Franziska Drohse, die man im Watergate oder Claudia Roth, die man bei Rainer von Vielen im Lido beim Feiern trifft. Als braver, wählender Bürger bin ich für vieles offen.

Völlig inakzeptabel ist aber, sich einerseits des Rock'n'Rolls zu bedienen, wenn es darum geht sich und den Gatten in der Öffentlichkeit als lustige CSU-Rebellen zu positionieren und ihn dann zu missbrauchen, um einen populistisch Beleg für Thesen rings um ein so schreckliches Phänomen wie Kindesmissbrauch zu haben. Angeekelt kann man da nur noch sagen: "Halt die Fresse Freifrau".


8 Beatles Hairstyles from 1963 to 1970

What the hell is Sissy Bounce?

Moustache Magazin

„Wir haben gedacht, wir machen da mal so ein Magazin über Kleider und Musik und ein bisschen Bücher und Filme und so.“

Animated Album-Cover

Alte Sowjet-Poster mit Barbie-Puppen nachgestellt.

No One Knows About Persian Cats

Ein in nur 17 Tagen ilegal gedrehter Film über die iranische Untergrund-Rockszene

M&M's As Famous Characters in Moderately Awkward Situations

„Oh, Me So Horny (Me Luv U Long Time)“

Hip Hop-inspirierte Valentinstags-Grußkarten

Pitchforks The Top 500 Tracks of the 2000s

Pitchfork beginnt das vergangene (musikalische) Jahrzehnt aufzuarbeiten, beginnend mit den 500 besten Songs der letzten 10 Jahre (Platz 100 bis 1 werden gehen im Laufe der Woche noch online).

Jungle World: Demografischer Wandel im Pop

Rockmusik war in ihren Anfängen mal ausschließlich eine Adoleszenzerfahrung, funktioniert aber inzwischen über einen Drei-Generationenvertrag. Fans altern mit ihren Stars, Teenager greifen in die Plattenkisten ihrer Großeltern und ziehen nicht mehr Peter-Alexander-Platten, sondern Beatles-Alben hervor. Die Altersgrenzen sind durchlässiger geworden. Nur der Popjournalismus will das nicht so recht wahrhaben und kontrolliert noch immer ganz gern die biometrischen Daten der Musiker.



Intro.de » Interviews » The Streets

Bernd Begemann im Gespräch mit Mike Skinner

Primal Scream - Can't Go Back

Pirating Axl Rose's Record

I have Chinese Democracy. This is the Guns n' Roses album that lead singer Axl Rose has devoted himself to working on for 14 years, the same amount of time it took to carve Mount Rushmore. More than $13 million is reported to have been spent so far to make it, way more than any other album ever. It still has no formal release date. Every few years Rose assures his fans that it's about to be released, and then it isn't. It's gotten so ridiculous that the album title is used to mean something that is long promised but will never happen, like "That marriage proposal is total Chinese Democracy. Move on, girl."


Diesel Sweeties: The Full Spectrum of Hipster Kryptonite

„You’re the one talking like Weezer’s still relevant“

Can subcultures still thrive in the glare of the digital age?

The next subculture or underground movement will not be discovered behind the door of a secret handshake speakeasy somewhere in East Berlin, but in the center of Alexanderplatz; hiding in plain sight, everywhere and nowhere, simultaneously.


PopMatters: Hurray for Hype

For all our complaining about hype, we would be somewhat lost without it. By roughly aggregating public opinion, hype frames the terms of the cultural conversation about music, making us collectively responsible for it. Thus, rather than making every discussion of music reveal perhaps more about ourselves than we intend, hype actually it liberates us from having to worry about revealing our “true tastes” at all. If we really like to bath in a warm bath of Andreas Vollenweider, no one has to know when we are arguing about the significance of Vampire Weekend or American Idol competitors for that matter. And once the conversation is established, hype gives us a reason to join in. Ultimately, it allows us to consume through culture things not always in ample supply: participation, the sense of belonging to something larger than ourselves, the feeling of being excited.


einestages: Geheimkonzert von Depeche Mode in der DDR

Andere sind weniger vertraut mit den Regeln im Musikgeschäft. Ohne Probleme gelingt es Zeitzeuge Rocco Ganzert, mit seinem Kassettenrekorder in die Halle zu gelangen. Dass es verboten sei, Konzerte mitzuschneiden, hat er zuvor in der Bravo gelesen. Doch bis zu den FDJ-Ordnern ist diese Information wohl nicht durchgedrungen.


Slut - Wednesday

Video zur Single zum im Januar kommenden neuen Album

„It was the digital music version of the burning of the Library at Alexandria“

Über die Schließung von OiNK.

1977 - The Year Punk explode

Ein Online-Special des Spin-Magazine.

The indie city

Manchester, the famously gloomy working-class city memorialized by novelists and post-punk songwriters, was transformed in the late '80s into danceable, Day-Glo soundtracks by the Stone Roses and Happy Mondays. That chapter, based around the Hacienda club, was captured in the 2002 film 24 Hour Party People, but where has the city whose music has been so influential on indie and electronica acts gone since the movie let off in the early '90s?“

Kulturkampf Musik

„Wie steht es um die (alternative) Musikkultur? Ist das Album tot? Macht noch irgendwer Fanzines? Was ist mit Tauschbörsen? Und was wirklich wichtig?“

The Smashing Pumpkins - Tarantula

Erster Songs aus dem kommenden Reunion-Album ’Zeitgeist’.

Da kommt der Meisenmann geflogen, und er zeigt uns allen seinen Nachwuchs.

„Meine Meise“, der Blog: Live-Berichterstattung einem Meisenkasten.

The Punk Years

Britische Dokumentation über die Entstehung und Entwicklung von Punk (10 Teile à 25min).

T-Lists

Trage Deine persönliche Top-5-Liste auf dem T-Shirt.

Wookieepedia

Das Wiki für alle Dinge rund um Star Wars. Und auf deutsch gibt es die Jedipedia.

Das International Pony Adventsblog

Cosmic DJ verkürzt das warten auf's Christkind mit einem temporären Blog im Zünder.

Bond. James Bond.

Casino Royale läuft demnächst an. Zur Einstimmung und um besser Vergleichen zu können, ob Daniel Craig wirklich ein passender 007 ist.

DotComedy

Da das ganze Zeugs eh auf YouTube auftaucht, warum nicht gleich ein eigenes Portal für Videoschnipsel an den Start bringen. Das dachte sich wohl NBC und bringt Ausschnitte aus SNL, Conan O'Brien und anderen Stand-Up-Programmen ins Netz.

WikiCharts Top 100

Welches sind die am häufigsten aufgerufenen Seiten des Tages in der Wikipedia.

Pet Sounds

Die Süddeutsche über Tier und Natur in der Popkultur.

50 Jahre Bravo

Das Jugendmagazin feiert Geburtstag und man kann durch alle rund zweieinhalb Tausend Titelblätter blättern.

Musikvideo: Pale - You Wanna Be So Good

neues Label, neue Single, neue Lufgitarre.

Kicker WM Sonderhefte 1970 - 2002

Alle Kicker WM Sonderhefte der letzten Jahrzehnte, gescannt und komplett sogar mit den Werbungen abrufbar.

Die WM-Song-WM 2006 beim Popkulturjunkie

32 Songs treten in 8 Gruppen gegeneinander an. Wird sich Herbert Grönemeyer gegen Embrace durchsetzen, wie weit kommen die Sportfreunde und warum darf Oli Pocher eigentlich mitsingen?

The Vines - Anysound

Noch einmal Trickfilm mit Puppen: Das neue Video der Vines, exklusiv bei YouTube.

Ey, du Scheißopfer!

Klaus Walter über die Kunst der Beleidigung im Pop, von den Beatles über Modern Talking bis zu Aggro Berlin

Going Underground

Die Entwicklung der populären Musik in den letzten 100 Jahren visualisiert an Hand des Londoner U-Bahn-Plans. Auch direkt als PDF.

Fabchannel - Konzertvideos online anschauen

400 full-length concerts, festivals, performances, debates and lectures can be freely experienced in the Fabchannel video on demand archive.

Hauptsache der Sport gewinnt

Die letzten werden die ersten sein. Zumindest in diesem Blog, das jeweils die letzten der olympischen Wettkämpfe ehrt

Flutschfinger Schwarz-Rot-Gold

Langnese Eis Sondereditionen zur Fussball WM

Deutsche Blogcharts

Wer wird am meisten verlinkt?

Butzi, Horst, Knipsi oder Paule

Als wären wir mit Goleo noch nicht gestraft genug

Britpop - Where are they now?

Von den Bluetones bis Pulp, was machen die Helden der 90er heute?

Wallpapers

Keiner Treffer in diesem Bereich

Bildblog

Keiner Treffer in diesem Bereich

Das Archiv

Bereiche
Artikel
Bilder
Links
Wallpapers
Nach Kategorien
Muy Pronto
Artikel Nach Datum
August 2004
September 2004
Oktober 2004
November 2004
Dezember 2004
Januar 2005
Februar 2005
März 2005
April 2005
Mai 2005
Juni 2005
Juli 2005
August 2005
September 2005
Oktober 2005
November 2005
Dezember 2005
Januar 2006
Februar 2006
März 2006
April 2006
Mai 2006
Juni 2006
Juli 2006
August 2006
September 2006
Oktober 2006
November 2006
Dezember 2006
Januar 2007
Februar 2007
März 2007
April 2007
Mai 2007
Juni 2007
Juli 2007
August 2007
September 2007
Oktober 2007
November 2007
Dezember 2007
Januar 2008
Februar 2008
März 2008
April 2008
Mai 2008
Juni 2008
Juli 2008
August 2008
September 2008
Oktober 2008
November 2008
Dezember 2008
Januar 2009
Februar 2009
März 2009
April 2009
Mai 2009
Juni 2009
Juli 2009
August 2009
September 2009
Oktober 2009
November 2009
Dezember 2009
Januar 2010
Februar 2010
März 2010
April 2010
Mai 2010
Juni 2010
Juli 2010
August 2010
September 2010
Oktober 2010
November 2010
Dezember 2010
Januar 2011
Februar 2011
März 2011
April 2011
Mai 2011
Juni 2011
Juli 2011
August 2011
September 2011
Oktober 2011
November 2011
Dezember 2011
Januar 2012
Februar 2012
März 2012
April 2012
Mai 2012
Juni 2012
Juli 2012
August 2012
September 2012
Oktober 2012
November 2012
Dezember 2012
Januar 2013
Februar 2013
März 2013
April 2013
Mai 2013
Juni 2013
Juli 2013
August 2013
September 2013
Oktober 2013
November 2013
Dezember 2013
Januar 2014
Februar 2014
März 2014
April 2014
Bilder Nach Datum
August 2004
September 2004
Oktober 2004
November 2004
Dezember 2004
Januar 2005
Februar 2005
März 2005
April 2005
Mai 2005
Juni 2005
Juli 2005
August 2005
September 2005
Oktober 2005
November 2005
Dezember 2005
Januar 2006
Februar 2006
März 2006
April 2006
Mai 2006
Juni 2006
Juli 2006
August 2006
September 2006
Oktober 2006
November 2006
Dezember 2006
Januar 2007
Februar 2007
März 2007
April 2007
Mai 2007
Juni 2007
Juli 2007
August 2007
September 2007
Oktober 2007
November 2007
Dezember 2007
Januar 2008
Februar 2008
März 2008
April 2008
Mai 2008
Juni 2008
Juli 2008
August 2008
September 2008
Oktober 2008
November 2008
Dezember 2008
Januar 2009
Februar 2009
März 2009
April 2009
Mai 2009
Juni 2009
Juli 2009
August 2009
September 2009
Oktober 2009
November 2009
Dezember 2009
Januar 2010
Februar 2010
März 2010
April 2010
Mai 2010
Juni 2010
Juli 2010
August 2010
September 2010
Oktober 2010
November 2010
Dezember 2010
Januar 2011
Februar 2011
März 2011
April 2011
Mai 2011
Juni 2011
Juli 2011
August 2011
September 2011
Oktober 2011
November 2011
Dezember 2011
Januar 2012
Februar 2012
März 2012
April 2012
Mai 2012
Juni 2012
Juli 2012
August 2012
September 2012
Oktober 2012
November 2012
Dezember 2012
Januar 2013
Februar 2013
März 2013
April 2013
Mai 2013
Juni 2013
Juli 2013
August 2013
September 2013
Oktober 2013
November 2013
Dezember 2013
Januar 2014
Februar 2014
März 2014
April 2014
Konzerte in Stuttgart - Stuttgigs.de
Rock the Pod
Angelika Express
Die Angelika Jukebox — das ganze, komplette, motherfucking Geschreddere als Stream bis das Ohr pfeift.
Gig-Blog.net
Stuttgarter Konzertblog mit Reviews, Interview und Zeugs
Intro Blog
Tomte Weblog
Pitchfork
de:Bug
Phlow
Garageband
iPod Fun
G3 Squad
Der deutsch Mac-Starcraft-Clan ist zurück
E-Ibiza
Reiseführer, Clubs, Strände, Nightlife, Tipps
boruschek.com
Just another Website
Gaijinjoe
Games, Comics & Anime - Mit Highlights des Erotik/BDMS-Comic-Genre
Crackintosh
Mac Gaming Resource - So schwarz wie ein guter Espresso.
Hoodooohaufen
videos 8bit chiptune serien tv retro quatsch
Helvecetier
Unser Prakti sein Blog
Planetmac
Fraggen und Quatschen mit den Quakern der Community
Macforever
UT & UT2k4 Supershooter Clan. Fragg different!
Community